Verkehrsrecht

Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Berlin Köpenick


Sie haben einen Bußgeldbescheid erhalten? Ihnen wird eine Ordnungswidrigkeit zur Last gelegt?

Wer beim Autofahren geblitzt oder wem eine andere Ordnungswidrigkeit im Straßenverkehr per Bußgeldbescheid zur Last gelegt wird, hat laut Ordnungswidrigkeitengesetz (OWiG) das Recht, dagegen Einspruch einzulegen. Als Rechtsanwalt für Ordnungswidrigkeiten stehe ich Ihnen beratend und unterstützend zur Seite. Ich schätze Ihre Einspruchschancen ab und helfe Ihnen gegen den Bußgeldbescheid vorzugehen.

Ich biete rechtliche Beratung und Vertretung vor Behörden und Gerichten auf den Gebieten:

  • Verkehrsstraf- und Bußgeldsachen (Rotlichtverstoß, Geschwindigkeitsüberschreitung, Verstoß Sicherheitsabstand, Alkohol, Unfallflucht, Fahrverbot)
  • Schadensersatz bei Verkehrsunfällen (Sach- und Personenschäden, Schmerzensgeld etc.)
  • Kaskoschäden
  • Führerscheinangelegenheiten (Erteilung, Entzug und Wiedererteilung der Fahrerlaubnis/MPU)

Rechtsanwaltskanzlei Berlin Köpenick | Anwalt für Verkehrsrecht